VW T5 Exklusiv Allrad Reisemobil

Gut gerüstet, auch auf unwegsamem Gelände – auf Grundlage des neuen Volkswagen T5 Exklusiv Allrad lässt sich so ein ganz besonderes Wohnmobil realisieren. Der Wolfsburger Allrounder kommt bereits mit langem Radstand, 4Motion-Technologie mit Differentialsperre, 17 Zoll Fahrwerk und einem Sechs-Gang Schaltgetriebe daher.
Neben weiteren Sonderausstattungen ab Werk stand das Projekt unter dem Anspruch zusätzlichen Komfort nach neustem Stand sinnvoll zu ergänzen. Das stellt für uns nicht zwingend eine Herausforderung dar, sehen wir solche Wünsche doch als unser Tagesgeschäft an.

In diesem konkreten Fall wurden lediglich zwei Schlafplätze benötigt. Dafür wurde eine Sitzbank so umgebaut, dass diese mit wenigen Handgriffen zu einer vollwertigen Liegefläche umgelegt werden kann. Die 40 cm zusätzliche Länge bei diesem Fahrzeug machen sich hier sofort als Vorteil bemerkbar. So steht ein Schlafplatz auf 122 x 190 cm zur Verfügung.
Es sei an dieser Stelle allerdings angemerkt, dass wir bereits praxiserprobt sind zusätzlich ein weiteres Bett im Hochdach zu realisieren. Zusätzlich wäre außerdem ein elektrisches Aufstelldach problemlos denkbar. Bei diesem Umbau beides aber nicht gefragt.

Neben unserer bewährten Elektroanlage mit Überwachungspaneel fiel die Wahl auf die E2400 aus dem Hause Truma. Diese stellt eine äußerst kompakte Lösung dar und regelt sowohl die Raumheizung als auch die verbaute Fußbodenheizung. Für warmes Wasser sorgt ein 10-Liter-Boiler an den neben den Wachsbecken auch die praktische Außendusche angeschlossen ist.

Als Koch-Spülkombination haben wir ein Modul aus dem Hause Can gewählt. Diese einfache aber bewährte Lösung haben wir bereits mehrmals verbaut und bisher durchweg positives Feedback erhalten.

Damit Heizung, Boiler und Kocher mit ausreichend Brennstoff versorgt werden ist eine elf kg Tankflasche mit Fernanzeige fest eingebaut. Bei Campingprofis hoch im Kurs und auch hier verwendet ist ein 40-Liter-Kompressorkühlschrank aus dem Hause Engel.

Die Stromversorgung übernimmt hauptsächlich eine neu entwickelte und aus dem Jachtbau stammende Lithium-Ionen-Batterie der Firma „Super B“. Diese Batterie hat in der 2013er Juniausgabe des Fachblatts „Reisemobil International“ mit hervorragenden Testergebnissen auf sich aufmerksam gemacht. Sie benötigt weniger Platz und trägt zu einer Gewichtseinsparung von ca. 24 kg bei 100 Ah bei. Diese ohnehin leistungsstarke Batterie wird durch eine energieeffiziente LED/SMD-Beleuchtung geschont. So ist eine autarke Stromversorgung über einen längeren Zeitraum gewährleistet. Der Sicherungskasten und die Gashähne sind gut erreichbar in einem Kleiderschrank untergebracht.

Wie so oft galt unser Augenmerk auch bei diesem Fahrzeug auf die Bereitstellung von zusätzlichem Stauraum wo möglich. Intelligent platziert finden sich so diverse Schränke und Staufächer. Die zum Innenraum drehbaren Fahrer- und Beifahrersitze sind bei Behl-Mobile mittlerweile obligatorisch.

Gerne besprechen wir auch Ihre konkreten Vorstellungen und beraten Sie bei der passenden Fahrzeugwahl. Ihr Ansprechpartner: Erhard Behl, Tel.: 09391-9181913. Gerne können Sie auch das Anfrageformular nutzen.